1. Info-Brief 2017

Liebe Tennis-Freunde,

die Sommersaison 2017 steht vor der Tür. Wie im letzten Jahr wollen wir wieder viele schöne Stunden mit euch auf unserer Tennisanlage verbringen. Wir hoffen, auch in diesem Jahr einige neue Mitglieder zu gewinnen, die Spaß und Freude am Tennis und am Vereinsleben haben.

Wie gehabt starten wir die Freiluftsaison mit einem deftigen Frühstück am Sonntag, dem 16.04.2017, ab 11.00 Uhr.

Alle Mitglieder sind recht herzlich eingeladen, mit uns einen gemütlichen Vormittag im Vereinsheim zu verbringen.

Bevor aber gefeiert werden kann, müssen wir das Vereinsheim und die Tennisanlage noch ein bisschen auf Vordermann bringen:

Arbeitseinsätze sind für den 08.04., 15.04. und 21.10.2017, jeweils ab 9.00 Uhr geplant.
Wichtig: Jedes aktive Mitglied über 16 Jahre sollte vier (4) Arbeitsstunden ableisten, ansonsten werden für jede nicht geleistete Arbeitsstunde 10,- € fällig (Termine bitte vorher mit Achim Czaja - 0163 80423840 abstimmen).

Neu ab 2017: Geleistete Überstunden (mehr als 4 Std) werden auf einem "Stunden-Konto" gutgeschrieben und auf die Stunden im nächsten Jahr angerechnet.

Tag der offenen Tür  für jedermann ist am Sonntag, dem 30.04.2016, ab 15:00 Uhr  auf unserer Tennisanlage. Es sind alle Tennisinteressierten, Eltern, Freunde, Verwandte und Bekannte herzlichst eingeladen. An diesem Tag werden Schnup-perkurse für Neumitglieder angeboten. Siehe hierzu unter „Der Schatzmeister informiert".

Sportwart Patrick Brixel und Jugenwartin Sabine Seinsoth informieren:

In diesem Jahr wurden 8 Senioren Mannschaften gemeldet:
- Damen:  Damen I, Damen II und Damen 40,
- Herren:   Herren, Herren 30, Herren 40 I, 40 II und 40 III.

Der zu spielende Ball für die Wettspieljahre 2017 für alle Mannschaftsspiele und für die offiziellen Meisterschaften auf Landes-, Bezirks- und Kreisebene wird gemäß Wettspiel-ordnung vom Hessischen Tennisverband verpflichtend vorgeschrieben. In diesem Spieljahr muss der Ball HTV Official gespielt werden.

Dieses Jahr veranstalten wir eine Clubmeisterschaft, um die Freiluftsaison so gut es geht zu genießen und auzunutzen. Termine siehe Veranstaltungskalender.

Da es zum momentanen Zeitpunkt noch keinen verbindlichen Spielplan gibt, weise ich euch auf die Homepage des Hessischen Tennisverbands www.htv-tennis.de  hin, auf der ihr jegliche Information über Spieltage, Gegner, Termine usw. erfahren könnt.

Für die Belange der Erwachsenen- und Jugend-Mannschaften bleiben die Ansprechpersonen:

Für alle Damen- und Herrenmannschaften
Patrick Brixel, erreichbar unter Tel-Nr. 06428 448684 oder Mobil 0172 6741413.

Für Jugendmannschaften und Jugendgruppen:
Sabine Seinsoth, erreichbar unter Tel-Nr. 06428 6111 oder Mobil 0172 5657586.

Der Schatzmeister Curt Conseil informiert:

ACHTUNG: Gemäß Vorgaben zum SEPA-Lastschriftverfahren werden nachfolgend die verbindlichen Termine für die jeweiligen Lastschrift-Einzüge festgelegt.

Die Mitgliedsbeiträge haben sich NICHT verändert. Sie betragen wie bisher:

Aktive Erwachsene ab 18 Jahren:
Jahresbeitrag: 180,00 EUR, Ehepartner: 120,00 EUR.
Einzug: 18. April und 13. Oktober 2017 je 90,00 bzw. 60,00 EUR.

Aktive Jugendliche bis 18 Jahre, Schüler, Studenten, Auszubildende:
Jahresbeitrag: 70,00 EUR.
Einzug: 18. April und 13. Oktober 2017 je 35,00 EUR.

Fördernde (passive) Mitglieder:
Jahresbeitrag: 30,00 EUR.
Einzug: 18. April 2017

Arbeitsstunden: In diesem Jahr 2017 sind wieder vier (4) Stunden zu leisten.
Gebühren für nicht geleistete Arbeitsstunden betragen wie bisher 10,00 EUR pro Stunde
Einzug: 24. November 2017

Für Gastspieler, das sind passive Mitglieder und Nichtmitglieder, werden Tageskarten zu je 10,00 EUR (maximal 10 Stück pro Jahr) und Zehnerkarten zu je 80,00 EUR (maximal eine 10-er Karte pro Jahr) ausgegeben. Die Karten sind im Sportgeschäft Kostial und im Ticket-Shop Dewner erhältlich. 10-er Karten sind namentlich auf eine Person bezogen, nicht übertragbar und nur für ein Kalenderjahr gültig.

Zur besonderen Beachtung: Gastspieler, also auch passive Mitglieder, dürfen nur zusammen mit aktiven Mitgliedern spielen. So muss ein Einzel immer aus einem aktiven Mitglied und einem Gastspieler bzw. ein Doppel aus mindestens einem aktiven Mitglied und höchstens drei Gastspielern bestehen. Bei Zuwiderhandlung wird eine Strafgebühr von 50,00 EUR fällig, die sofort bar zu begleichen ist.

Höhe und Einzugtermine der Trainer-Anteile für die Jugend:

Jugend-Sommertraining 2017: Anteil: 60,00 EUR, Einzug: 14. Juli 2017.
Jugend-Wintertraining 2017/2018: Anteile: 120,00 EUR in der Halle Amöneburg und 60,00 EUR in den anderen Hallen: Einzug: 60,00 EUR für alle am 20. Dezember 2017, 2. Anteil 60,00 EUR für Halle Amöneburg am 28. Februar 2018

Hinweis: Der Trainer-Anteil für Sommer- und Wintertraining wird eingezogen, wenn ein Jugendlicher mindestens drei Mal am Training teilgenommen hat. Bei anschließendem Abbruch des Trainings werden die Kosten nicht zurückerstattet.

Auch in diesem Jahr können aktive Neumitglieder zu Jahres-Sonder-Beiträgen von 90,00 EUR für Erwachsene bzw. 35,00 EUR für Jugendliche in den Verein eintreten. In den Gebühren für Erwachsene sind zwei nicht übertragbare Trainerstunden pro Neumitglied enthalten.

Wir hoffen auf eine gute Zusammenarbeit und wünschen euch und uns eine erfolgreiche Tennissaison 2017.

Der Vorstand

Aktualisiert (Donnerstag, den 23. Februar 2017 um 16:27 Uhr)

 
Der Vorstand informiert
Twitter von tennisclub35260
Seitenaufrufe : 128233

Porner_klein

Schuchardt-IT1
EDV-Anlagen - Dienstleistungen - Administration
Tel. 0177-3104558    Mail: office@schuchardt-it.com

Jannik_klein