Herren 30 schaffen Durchmarsch

herren 30 2016.1
Nach dem Aufstieg von der Bezirksoberliga in die Gruppenliga im letzten Jahr, gelang den Herren 30 des Tennisclub Stadtallendorf 1958 e. V. die erneute Meisterschaft und damit der Durchmarsch in die Verbandsliga. Mit 14:2 Punkten und einer Matchbilanz von 34:14 setzte man sich ohne Niederlage gegen die Konkurrenz durch.

Foto von links stehend: Stefan Backhaus, Jochen Schmitt, Sebastian Becker, Simon Weitzel
Foto von links knieend: Matthias Becker, Patrick Brixel, David Feldpausch

 

Durch einen guten Start mit Siegen beim TC Klein-Krotzenburg (4:2) und gegen den TTC Im Uhrig Ffm (6:0), kam es bereits am 3. Spieltag zum Duell beim Favoriten TC Wetter, der bis dahin ebenfalls seine Spiele siegreich gestalten konnte. In einem spannenden Spiel, trennte man sich am Ende 3:3 unentschieden. Nach drei weiteren Siegen in Folge gegen die MSG TV Hausen/Teutonia Hausen (4:2), bei der TGS Dörnigheim (4:2) und gegen den TC Kriftel (4:2), wurde das ursprüngliche Ziel „Klassenerhalt“ erreicht. Vor den letzten beiden Spielen war nun sogar der Aufstieg möglich. Zunächst musste man sich mit einer Punkteteilung gegen den TK Langen (3:3) zufrieden geben, bevor der Aufstieg beim Saisonfinale in Liederbach (6:0) unter Dach und Fach gebracht wurde.
Mit dem guten Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft, der Einstellung und dem Engagement, kann man zuversichtlich die kommenden Aufgaben in der Verbandsliga angehen.

 

 

 

 

 

 

 

Aktualisiert (Samstag, den 23. Juli 2016 um 11:38 Uhr)

 
Der Vorstand informiert
Twitter von tennisclub35260
Seitenaufrufe : 131409

Porner_klein

Schuchardt-IT1
EDV-Anlagen - Dienstleistungen - Administration
Tel. 0177-3104558    Mail: office@schuchardt-it.com

Jannik_klein